EQDKP Foren Plugin

  • Hi Leute, Ich brauche EQDKP seid mehr als 5 Jahren ohne grössere Probleme.


    Doch nun wurde mir ein Mammut projekt von unserem Teamleader gegeben, ich soll doch für EQdkp ein eigenständiges Foren-Plugin entwickeln, damit es keine hässlichen Bridges mehr gibt.

    Die Vorteile sind ja vielen bekannt, ohne Bridge ist alles einheitlich..


    Nun hab ich mich an das konzept gewagt und benötige eine kleine Unterstützung was die einzelnen Core klassen anbelangt..

    Für das Forum benötige ich natürlich angaben zur Benutzer-Gruppe wie frage ich sowas ab?
    (Bis jetzt hab ich einfach in den einzelnen Klassen gesucht, doch irgendwie find ich nix derartiges..)


    Vllt kann mir ja jemand helfen.

    Die Frage ist nicht ob man sowas Programmieren kann, sondern wie!

    if ($realLife <= 0) break;

  • Ich habe mir in der Vergangenheit auch schon Gedanken über ein Forum gemacht, allerdings habe ich keine Zeit, ein solches Plugin zu entwickeln. Wir hatten uns auch immer dagegen entschieden, da es aus unserer Sicht genug Forumsoftware gibt, die ihren Job super macht.


    Ich teile aber hier gerne meine Gedanken mit dir, vielleicht hilft es dir ja beim entwickeln.


    Datenhaltung:

    • - Foren
      • - Name
      • - ID
      • - Type (Forum, Kategorie, Externer Verweis)
      • - Beschreibung
      • - Position
      • - Archiv (Neue BEitrage geschlossen)
      • - Berechtigungen
    • - Beitrage
      • - ID
      • - UserID
      • - Timestamp
      • - IP
      • - ThreadID
      • - Message
      • - isClosed
      • - lastEdited
      • - Attachments
    • - Threads
      • - ID
      • - BoardID
      • - Titel
      • - Timestamp
      • - UserID
      • - lastPost
      • - Replies
      • - Views
      • - isSticky
      • - isClosed
    • - Visits
      • - ThreadID
      • - UserID
      • - Timestamp


    Generell:

    • - Erwähnungsfunktion (gibts bereits in Kommentaren)
    • - Neu: Neu sind alle Beiträge, die in einem Thread Sind, wo PostTimestamp > LastVisitTime. Wenn ich einen Thread besuche, dann setze den LastVisit auf den Timestamp des letzten sichtbaren Beitrages
    • - Sortierung der Foren wie bei der Menüverwaltung
    • - Rechtesystem wie z.B. Artikel oder MediaCenter. Trotzdem einfach halten. Lesen/Schreiben/Moderieren/Eigene Beiträge bearbeiten
    • - Anhänge: müsste man was eigenes Entwickeln. Eher Drag&Drop, von MediaCenter oder so
    • - Posten per Ajax (wie bei Comments, nur dass der aktuelle Eintrag gerendert wird und nicht alle)
    • - Beiträge melden (wie bei MediaCenter z.B.)
    • - Für Beiträge: Medienprovider, Smilies etc. (alles schon in den Kommentaren vorhanden)
    • - Notifications:
    • - Man würde in einem Beitrag erwähnt
    • - Ein Beitrag wurde gemeldet (Für Mods)
    • - Integration in die Suche, und eventuell extra Suchseite für das Forum


    Für später:

    • - Voting-Funktion
    • - Anhänge

    Viele Grüße,
    GodMod


    Bitte sendet mir keine unaufgeforderten Support-PNs. | Please don't send me unwanted support-PMs.
    Du willst dich bei mir bedanken: | You want to thank me:

    Amazon Wishlist | PayPal

  • Super Sache, das passt soweit mit meiner Liste zusammen, du hast noch mehr details ausgearbeitet und damit kann ich arbeiten.
    Ich werde mich melden, sobald ich ein funktionierendes Plugin erstellt habe.

    (Ich werde wahrscheinlich am Anfang, Anhänge weglassen

    Die Frage ist nicht ob man sowas Programmieren kann, sondern wie!

    if ($realLife <= 0) break;

  • Hi leute, die Programmierung des Forum geht vorwärts nun bin ich am Rechtesystem.
    GodMod hat ja gesagt es soll relativ einfach gestaltet sein, nun das schneidet sich etwas mit meiner Vorstellung der Rechteverteilung. Ich hab hier mal meine vorstellung zusammen getragen.

    • Forum lesen
    • Forum bearbeiten
    • Forum veröffentlichen
    • Thread lesen
    • Thread erstellen
    • Thread bearbeiten
    • Thread veröffentlichen
    • Thread löschen
    • Post erstellen
    • Post bearbeiten
    • Post veröffentlichen
    • Post löschen


    Dabei ist zu sagen, dass jeder der Themen oder Beiträge erstellen kann, seine eigenen auch bearbeiten und löschen kann.
    Im Thema oder Beitrag bearbeiten, kann man jeweils das Thema oder den Beitrag schliessen, aber nicht löschen.
    Foren werden nicht geschlossen sondern zum Archiv umgewandelt. (was das selbe bewirkt.)
    im Forum bearbeiten, kann man jeweils das Forum archivieren, aber nicht löschen.
    Wird ein Forum, Thema oder Beitrag gemeldet wird es automatisch unveröffentlicht (Diese option kann man einstellen).

    Die Frage ist nicht ob man sowas Programmieren kann, sondern wie!

    if ($realLife <= 0) break;

  • Happy new Year,


    liest sich in meine Augen ganz gut, ich nehme an, dass man dann den verschiedenen Benutzergruppen die Rechte vergeben kann und dass sie wie jetzt additiv wirken.


    Grüße Franky


    GoGoGo :thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup: und einen fetten :thumbup:

  • Nach längerer programmier Zeit freue ich mich darauf euch das Forum in vollen Glanz zu präsentieren.

    Am 03.03.2018 ist es soweit und das Forum geht in die Beta version.


    Ihr habt interesse am testen? oder möchtet mir anders helfen?

    Kontaktiert mich einfach mit Discord


    Gaspel#1203


    Die Testseite bleibt bis zum offiziellen Test unveröffentlicht.

    Die Frage ist nicht ob man sowas Programmieren kann, sondern wie!

    if ($realLife <= 0) break;

  • Hi, helfe gerne Testen und rumspielen :thumbsup:


    Bin sehr gespannt.


    Müsstest halt noch mitteilen, wo mans findet und falls es bei der Installation von der Installation von erweiterungen abweicht, was zu beachten wäre.

    Und natürlich ggf. wenn du spezielle Wünsche hast, was ausprobiert werden soll.


    Grüße und von mir mal ein RESPEKT!:thumbsup::thumbsup:

  • Hallo es tut mir leid das ich mich nur sporadisch melde.

    Das Forum ist zur Zeit noch nicht abgeschlossen zu dem gibt es noch kein Git Repo. Ich arbeite daran. Zur Zeit läuft das Plugin auf meinem Test-Server
    http://test.gaspel.com


    ich könnt euch registrieren.


    Alles weitere findet ihr auf der Webseite.

    Die Frage ist nicht ob man sowas Programmieren kann, sondern wie!

    if ($realLife <= 0) break;

  • Gefällt mir soweit echt ganz gut. Hier mal mein bisheriges Feedback:

    • Haben die Themen wirklich eigene Berechtigungen? Würde nur Berechtigungen über Kategorien machen
    • Breadcrumb: das Oberforum fehlt, wenn ich im Subforum bin
    • Alias für Themen: würde ich automatisch generieren und Benutzer nicht darüber entscheiden lassen
    • Viele Einstellungen (Foreninhalt). Würde mehr selber entscheiden
    • Im Thema fehlt eine direkte Bearbeitungsmöglichkeit. Würde mir Menü oben rechts wünschen, auch mit direkter Möglichkeit Thema zu schließen und zu löschen
    • Beitrag verschieben: die einzelnen Kategorien mit einem Padding versehen, so dass diese nicht alle direkt links sind (also eher einem Baum entsprechen)
    • Anker des letzten Posts passt nicht. #Post_5 ist nicht #post_5
    • Nach Anlegen eines neuen Themas ist zweimal index.php in der URL (http://test.gaspel.com/index.p…1/Testsubforum-f5.html?s=)
    • Im Beitrag fehlt mir direkt das Datum und die Uhrzeit. Das muss präsenter sein. Auch eine Beitragsnummer im Thema (so wie hier oben rechts) wäre sinnvoll, welche gleich einen Link auf den beitrag enthält (zum direkten Verlinken)
    • Weitere UI-Sachen, aber zum einen sind Geschmäcker verschieden, zum anderen müsste ich mich da am Code selber rumspielen.
    • Muss es für Beiträge wirklich der volle Editor sein, oder würde der einfache Editor wie von den Kommentaren nicht reichen? Mir persönlich ist das für ein Forum zu mächtig.

    Ansonsten mach weiter so, ich bin beeindruckt!

    Viele Grüße,
    GodMod


    Bitte sendet mir keine unaufgeforderten Support-PNs. | Please don't send me unwanted support-PMs.
    Du willst dich bei mir bedanken: | You want to thank me:

    Amazon Wishlist | PayPal

  • Danke für dein Feedback GodMod!

    Nun die Gestaltung der Forum's ist so ne Sache für sich. einige lieben es Kompakt, andere lieben es ausführlich. Meine Idee war, das ich alles anbieten kann. d.h. über die ganzen Einstellungen, kann man sich mit einfachen Methoden sein perfektes Forum gestalten. Dies führt dazu, dass mein Code unglaublich lang und auch etwas unübersichtlich wurde.. Ich habe mich für das Kompaktesystem derzeit entschieden, wo alles vorhanden ist, man muss aber etwas suchen.
    Der Editor ist für dich zu mächtig, okay nun ich dachte, genau deshalb hab ich ein Forum auf der Seite, damit man alles machen kann, was sonst nicht geht.

    Dann frag ich mal in die Runde:


    Was findet ihr besser?
    1. Ein mächtigen Editor mit dem sämmtlichen Inhalt einfügen kann (Siehe Artikel editor)
    2. Ein normalen Editor (wie in diesem Forum)

    Die Frage ist nicht ob man sowas Programmieren kann, sondern wie!

    if ($realLife <= 0) break;

  • Naja, ein Forum dient ja in der Regel dazu, sich auszutauschen. Da reicht mir persönlich eine normale Anzahl an Formatierungen. Mehr brauch ich persönlich nicht. Bilder anhängen, videos, fertig. Ne Umfragefunktion noch vielleicht. Deshalb reicht meiner Meinung nach ein Editor wie hier.


    Für alles weitergehende habe ich ja Artikel.

    Viele Grüße,
    GodMod


    Bitte sendet mir keine unaufgeforderten Support-PNs. | Please don't send me unwanted support-PMs.
    Du willst dich bei mir bedanken: | You want to thank me:

    Amazon Wishlist | PayPal

  • Was findet ihr besser?
    1. Ein mächtigen Editor mit dem sämmtlichen Inhalt einfügen kann (Siehe Artikel editor)
    2. Ein normalen Editor (wie in diesem Forum)

    Hi,

    ich persönlich finde 1 gut. BB-Code editoren sind für normale Nutzer extrem exotisch in der heutigen Zeit. Ich hasse z.B. den BBCode editor von phpBB, sieht eher nach oden aus als nach einfacher und schneller Texterstellung - ich selbst bin ein Anhänger von WYSIWYG, wenn das dan am Ende auch so rauskommt ;)

  • Darki, wo genau wird hier irgendwas von BBCode-Editoren geschrieben?


    Es geht nur um folgendes:

    Und jetzt bitte eine erneute Meinung ;)

    Viele Grüße,
    GodMod


    Bitte sendet mir keine unaufgeforderten Support-PNs. | Please don't send me unwanted support-PMs.
    Du willst dich bei mir bedanken: | You want to thank me:

    Amazon Wishlist | PayPal

  • Gefällt mir soweit echt ganz gut. Hier mal mein bisheriges Feedback:

    • Muss es für Beiträge wirklich der volle Editor sein, oder würde der BBCode Editor nicht reichen? Mir persönlich ist das für ein Forum zu mächtig.

    Ansonsten mach weiter so, ich bin beeindruckt!

    Na da, oder du hast dich missverständlich ausgedrückt oder ich habs falsch verstanden :-D


    Falls es eine Möglichkeit wäre, würde ich den Leuten die Wahl überlassen und das im ACP Konfigurierbar machen?


    Grüße Franky