Neue EQdkp Plus Homepage

  • Wie ihr vielleicht mitbekommen habt (oder auch nicht, dann hab ich meinen Job gut gemacht ;)), haben wir eine neue Homepage bekommen.

    Auch wenn das Design sich jetzt nicht besondern abhebt von dem aus den letzten Jahren (einen kleinen Refresh hat es an der einen oder anderen Stelle gegeben), hat sich am Unterbau jede Menge getan - denn nun verwenden wir EQdkp Plus als CMS System.

    Vielleicht fragt ihr euch, wieso das so lange gedauert hat - naja, "historisch gewachsen" beschreibt es ganz gut...


    Jedenfalls möchte ich euch hier beschreiben, was wir wie verwendet haben, um euch zu zeigen, was mit dem EQdkp Plus 2.3 alles möglich ist:


    Was haben wir verwendet?

    • EQdkp Plus 2.3
    • eqdkp_modern Style
    • Donations-Plugin
    • Eigene Plugins, z.B. für die Demo und die Suche
    • Custom-Content und LatestPosts-Portalmodul


    Was haben wir modifiziert?

    • EQdkp Plus 2.3
      • Artikelkategorien können mit einer Sprache versehen werden
      • Artikel können einen Fallback-Artikel haben
      • Externe Links können abhängig von einer Sprache angezeigt werden
      • Benutzer werden automatisch auf den Artikel in der richtigen Sprache umgeleitet
    • Donations-Plugin
      • Statt dem genauen Betrag wird dieser nur ungefähr angezeigt
    • Custom-Content Modul


    Etwas genauere Details bitte!

    Jaja, ich mach ja schon...


    Um die Seite mehrsprachig zu machen, haben wir für Deutsch und Englisch eine eigene Kategorie angelegt, diese als Startseiten einer Sprache festgelegt (dies Funktionalität haben wir selber programmiert für unsere Homepage), und dort die jeweiligen Artikel abgelegt.




    Jeder Kategorie ist auch ein entsprechendes Portallayout zugewiesen, das abhängig davon die Custom-Content Module anzeigt, die wir gerade brauchen.




    Das Startseiten-Layout hat dabei die Artikel aus der jeweiligen News-Kategorie eingebunden, und immer nur 4 pro Seite angezeigt.


    Über Sprachenabhängige externe Links (auch extra gebaut) in der Menüverwaltung konnten wir dann die Menü-Struktur realisieren.




    Um die Änderungen in der index.tpl des eqdkp_modern so gering wie möglich zu halten, haben wir Listener des Templates verwendet. Mit einem Hook im Ordner /core/hooks füllen wir diese Listener mit Inhalt:


    Ansonsten haben wir die custom.css und custom.js befüllt, um das eqdkp_modern-Template updatesicher mit eingem CSS und JavaScript-Code nach unseren Vorstellungen zu verändern.


    Bei der Erstellung unserer eigenen Homepage sind uns einige Sachen aufgefallen, die wir direkt und 1:1 in das EQdkp Plus 2.3 übernommen haben, beispielsweise das Duplizieren von Artikeln. Auch haben wir einige Bugs gefunden, oder eben Module erweitert. All diese Updates stehen nun mit EQdkp Plus 2.3 RC4 zur Verfügung, welches ich vorhin freigegeben habe.


    Zur zusätzlichen Absicherung habe ich die administrativen Accounts mit einer Zweifaktor-Authentifizierung abgesichert, und Registrierungen für Benutzer entfernt, da auf dem Homepage-System keine anderen Benutzer rumturnen müssen.


    Ob die anderen Änderungen am Core wieder zurückfließen werden, was die Mehrsprachigkeit von Kategorien angeht, kann ich derzeit noch nicht sagen. Trotzdem lässt sich unsere Homepage mit ein bisschen Arbeit nachbauen - einen Anreiz, eure eigene EQdkp Plus Installation etwas zu "pimpen" haben wir euch damit hoffentlich gegeben ;)

    Viele Grüße,
    GodMod


    Bitte sendet mir keine unaufgeforderten Support-PNs. | Please don't send me unwanted support-PMs.
    Du willst dich bei mir bedanken: | You want to thank me:

    Amazon Wishlist | PayPal