Raidplaner Anmeldestatistik > 100 %

  • Hey,


    ich bin mir nicht sicher ob Bug oder Feature, aber nach dem ersten Raid heute sehe in den Kalenderanmeldestatistiken ganz wilde Sachen und so manch einer hat 700% in der ein oder anderen Spalte, weil wohl auch alle zukünftigen Anmeldungen zählen. Ist das Absicht? Ich persönlich fände es schöner wenn die Zukunft nicht mit gezählt wird, man wählt ja bei der Erstellung der Statistik auch ein Enddatum.


    P.S.: Und bei betrachten des Screenshots kommt mir noch so ein Gedanke: Warum hat denn der Spieler in der letzten Zeile Gesamt 100%? Sollte er nicht Gesamt 0 % haben, da er sich für den einzigen Event nicht angemeldet hat? Andere Spieler haben da auch 0% stehen.

  • Ich kann dieses Problem nicht nachvollziehen. Bei allen meinen Tests ist die Summe nie über 100%, und es werden auch nur die vergangenen Raids verwendet.

    Dass er auch nur den vergangenen Raid betrachtet sieht man auch an dem ( x / 1).

    Lässt du bei der Anzeige die Twinks auch anzeigen oder sind dass nur die Mains? Und waren die User nur mit einem Char angemeldet oder mit mehreren gleichzeitig? Denn nur so kann ich mir einen Wert > 1 vorstellen.


    Ich hab auch den Code nochmal auseinandergenommen, sehe aber echt nichts aufälliges.

    Viele Grüße,
    GodMod


    Bitte sendet mir keine unaufgeforderten Support-PNs. | Please don't send me unwanted support-PMs.
    Du willst dich bei mir bedanken: | You want to thank me:

    Amazon Wishlist | PayPal

  • Hey,


    hab das Problem gefunden. Es hat nichts mit den zukünftigen Raidterminen zu tun, sondern wenn man per Drag&Drop Charaktere zwischen den Rollen hin und her schiebt, dann gibt es immer ein inkrement der Anmeldezahl. Ich vermute mal die teilweise so hohe Zahlen kommen vom Testen der Kalenderrollensortierung.


    Und selbst wenn man dann jemanden ausm Kalenderevent rausnimmt, bleibt die Gesamtzahl immer noch so hoch, auch wenn die anderen dann alle auf 0 sind.

  • Das ist eher das was ich vermute, dass in der Datenbank eben noch Anmeldungen vorhanden sind, die nicht sichtbar sind (wegen fehlender Rolle). Deswegen ist das so auch so hoch und würde es erklären.

    Viele Grüße,
    GodMod


    Bitte sendet mir keine unaufgeforderten Support-PNs. | Please don't send me unwanted support-PMs.
    Du willst dich bei mir bedanken: | You want to thank me:

    Amazon Wishlist | PayPal

  • Naja, ich lese die Anmeldungen direkt aus der Datenbank raus. D.h. wenn da für einen Char es 5 Anmeldungen gibt in dem Zeitraum, steht da auch ne 5. Es müssen also 5 zugehörige Anmeldungen in der Datenbank geben. Anders kann das Ergebnis nicht zustande kommen.

    Viele Grüße,
    GodMod


    Bitte sendet mir keine unaufgeforderten Support-PNs. | Please don't send me unwanted support-PMs.
    Du willst dich bei mir bedanken: | You want to thank me:

    Amazon Wishlist | PayPal

  • [calendar] multiple database entries for attendees when using drag & drop


    dort ist auch das maintenance update für 2.3.1 verlinkt. Das ist ein SQL Query, der die Duplikate entfernt:


    DELETE att1 FROM __calendar_raid_attendees att1, __calendar_raid_attendees att2 WHERE att1.id < att2.id AND att1.calendar_events_id = att2.calendar_events_id AND att1.member_id=att2.member_id


    __ bitte durch deinen Prefix ersetzen.

  • Sorry! Ja ging wunderbar! Ich musste nur noch einen Eintrag von Hand entfernen, kann aber nicht genau rekonstruieren wie es dazu kam bzw ob das was mit dem Drag&Drop Problem zu tun hatte. Einer der Chars hatte noch 1/1 Gesamt, obwohl er keiner der drei Anmeldekategorien drin war (siehe ganz oben im screenshot letzte Zeile).


    In der DB hatte er signup_status 4 (wir hatten auch irgendwann den "Bestaetigt" Status entfernt, ist das 4?)